Hintergrundbild Theatervorhang
Der lebende Leichnam

Ein Puppenspiel mit Zigeunermusik
frei nach der literarischen Vorlage von
Lew Tolstoi
 
Die zerrüttete Ehe vor den Augen sucht Fedja Vergessen im Rausch, in den Liedern der Zigeuner und der Liebe des Zigeunermädchens Mascha. Schließlich täuscht er einen Selbstmord vor, verschwindet und beginnt ein neues glückliches Leben. Alles gut, bis eines Tages die ganze Sache ans Tageslicht kommt und Fedja von seiner Vergangenheit eingeholt wird...